Kania Antriebssysteme

Federdruckbremse FLC

Kania Antriebssysteme

Federdruckbremse FLC Zeichnung

  • Low cost Federdruckbremse

  • Festeingestelltes Bremsmoment: 0,15 – 8 Nm

  • Modularität

  • Standardspannungen 24 VDC, 48 VDC, 105 VDC, 180 VDC, 205 VDC

  • Andere Spannungen auf Anfrage

  • Gleichrichter benötigt

  • Kostengünstig durch Zentralfederausführung

  • Geringe Abmaße

  • Schutzart IP 54

  • CSA – UL-Ausführung standardmäßig

  • Zubehör:

    • Staubschutzring

    • Reibscheibe oder Anbauflansch

    • Wellendichtring

    • Verschlußkappe

    • Handlüftung möglich

    • Klemmkasten

    • Mikroschalter oder Sensor zur Lüft- bzw. Verschleißüberwachung

    • Gewindebohrungen für Tacho oder Geberanbau

Diese „Low Cost“ Federdruckbremse hat ein festeingestelltes Bremsmoment von 0,15 – 8 Nm und wird bevorzugt als Haltebremse mit Notstoppeigenschaften oder bei geringen Reibarbeiten eingesetzt. Sie ist mit verschiedenen Spannungen erhältlich.

  • Kleinmotorenbau

  • Hebezeuge

  • Behindertenfahrzeugbau

Produkt

  • Festeingestelltes Bremsmoment: 0,15 – 8 Nm

  • Standardspannungen 24 VDC, 48 VDC, 105 VDC, 180 VDC, 205 VDC

  • Andere Spannungen auf Anfrage

  • Schutzart IP 54

Produktdatenblatt